Herzlich Willkommen auf den Webseiten des BIM CLUSTER Baden-Württemberg e.V.!

Zur Implementation des Building Information Modeling (BIM) werden Netzwerke verschiedener und doch gut miteinander verflochtener Cluster mit kompetenten Planern, Bauunternehmen, Lieferanten und Hochschulen, die als Treiber wirken, gebraucht. Wichtig ist, kluge Entscheider, Ressourcen, Ideen und Talente zusammen zu führen, um den Anforderungen der Projekte von morgen gerecht werden zu können. Nachhaltiger, sozial verantwortlicher, kreativer und innovativer. BIM ermöglicht der Bauwirtschaft, sich den neuen Herausforderungen integrativ zu stellen.

In einer gemeinsamen Veranstaltung der Universität Stuttgart, des VDI und der Ed. Züblin AG am 30. Oktober 2013 zeigten BIM-Pioniere und international führende Anwender aus Mexiko, England, USA und Deutschland dazu attraktive Perspektiven auf. Bestärkt durch die überaus positive Ressonanz aus dem Kreis der 275 Teilnehmer möchten die Initiatoren von damals diesen Anstoß fortführen und ein BIM CLUSTER STUTTGART ins Leben rufen. Mittlerweile resultiert hierheraus der eingetragene Verein "BIM CLUSTER Baden-Württemberg".

Distancing

Aufgrund der aktuellen Lage durch Covid-19 müssen wir leider die kommenden Veranstaltungen bis auf Weiteres absagen...

Die Situation der Covid-19 Pandemie stellt uns alle vor neue Herausforderungen.

Wir wollen dennoch unseren Mitgliedern und Interessenten digitale Präsenz bieten und neue Kommunikationswege integrieren.

Bleiben Sie gesund! 

Wir freuen uns bereits auf eine gemeinsame Zeit nach der Krise.

 

Rückblick - Offene Online-Sprechstunde "Baurecht in Coronazeiten“

Nach dem Motto „von Mitgliedern, für Mitglieder“ hat am 20.10.2020 die erste „Online-Sprechstunde“ des BIM-Clusters BW e.V. stattgefunden. Das Thema „Corona und Baurecht“ wurde dabei für alle verständlich umrissen: In einem - bewusst klein gesetzten, und daher sehr interaktiven - Kreis von 11 Teilnehmern, fachkundig geleitet von unseren Baurechts-Experten mit einer Einführung, Erfahrungsberichten und einer Fragestunde. Unser Dank geht an: Frau Jennifer Essig Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht (DEUBNER & KIRCHBERG Rechtsanwälte Partnerschaft mbB) und Herr Dr. Daniel Junk Fachanwalt für Bau und Architektenrecht und Fachanwalt für Vergaberecht  (LUTZ | ABEL Rechtsanwalts PartG mbB).

Eine erfreuliche Erkenntnis war, dass man im Bauen in der Krise bislang größtenteils verständnisvoll und fair miteinander umgegangen ist – ohne Klagewelle und kooperativ. Wichtig ist aber dennoch die gewissenhafte Dokumentation von Corona-bedingten Abweichungen vom Soll - als Nachweis in später evtl. aufkommenden Diskussionen. Spannend auch die Information, dass Corona-bedingte Bauablaufstörungen eine Form höherer Gewalt darstellen und als Behinderungstatbestand bei der Verlängerung von Ausführungsfristen zur Geltung kommen, jedoch nur selten bei damit einhergehenden Kostensteigerungen. Für die durch die Corona-Pandemie anfallenden Mehrkosten bspw. für Hygiene- und Schutzmaßnahmen sowohl auf Auftraggeber-, als auch auf Auftragnehmerseite, hatten die beiden Baurechtsexperten wertvolle Tipps für unsere Mitglieder. Zusammengefasst gab es einen regen Erfahrungs- und Informationsaustausch für eine Stunde in einem inzwischen zur neuen Normalität gewordenen virtuellen Treffen. Einstimmig wurde für eine Fortführung des neuen BIM-Cluster-Formats plädiert. Und ein Fokus für eine Folgesprechstunde wurde auch schon gesetzt: „Vertragsgestaltung in Corona-Zeiten“…

Die BIM Cluster BW LinkedIn Gruppe

Hier klicken!

WIR PRÄMIEREN DAS BESTE BIM PROJEKT

SCHREIBEN SIE MIT UNS EINE ERFOLGSGESCHICHTE
Die Auszeichnung BIM Award 2018 des BIM Cluster Baden-Württemberg ist Gütesiegel und Aushängeschild zugleich. Nutzen Sie die Chance, neue Kunden und Partner von Ihrer Vorgehensweise zu überzeugen und zu begeistern.

ERHALTEN SIE ANERKENNUNG FÜR IHRE INITIATIVE
Mit dem Titel BIM Award 2018 und der Urkunde zum Wettbewerb wird Ihnen und Ihrem Team die besondere Wertschätzung für Ihr Projekt auch über den Zeitraum des Wettbewerbs hinaus sichtbar.

TEILEN SIE IHRE VISION UND ZEIGEN SIE, DASS SIE VORNE MIT DABEI SIND
Nutzen Sie die Auszeichnung im festlichen Rahmen mit Begleitung von Journalisten und das Preisträgermeeting als umfangreiches Netzwerk. Die regelmäßigen Treffen des BIM Cluster Baden-Württemberg geben Ihnen die Gelegenheit, Kontakte zu anderen Branchenpionieren zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und sogar gemeinsam neue Ideen zu entwickeln.

 

Jetzt anmelden

Rückblick: Hoch hinaus. Der Thyssen Testturm

Am 30.09.2019 referierten 5 Vortragende mit Blick über Rottweil zum Thema BIM in der Planung, Ausführung, sowie Simulation & Betrieb des Thyssen Testturms.

Rund 100 Teilnehmer durften bei Sonnenuntergang den Vorträgen lauschen, anschließend die Aussichtsplattform besichtigen und den Abend gemeinsam mit Gesprächen & Diskussionen ausklingen lassen.

 

GEMEINSAM PLANEN UND HANDELN, GANZ IM SINNE VON BIM

Der Wettbewerb „BIM Award 2018“ prämiert Projekte, die den Mehrwert und das Potenzial der BIM Methode im digital basierten Kooperieren und Handeln aufzeigen – ob in Unternehmenskooperationen oder wissenschaftlichen Netzwerken.

„BIM IM LÄNDLE - BIM FÜRS LÄNDLE"
Firmen und Projekte aus Baden-Württemberg stehen im Fokus der Preisausschreibung. Gesucht werden Ideen aus den Bereichen Prozesse / Organisation, Forschung / Lehre, Handwerk / KMU oder ganz besondere Projekte.

MANEGE FREI FÜR IHRE LÖSUNGEN
Die Baubranche ist innovativer als ihr Ruf. Deutsche Unternehmen bauen auf der ganzen Welt, viele gehen mit neuen Methoden und zeitgemäßer Technologie neue Wege.

Präsentieren Sie Ihren Pioniergeist, Ihre kreativen Ideen und Projekte, mit denen Sie die Leistungskraft und Zukunftsfähigkeit der Branche und des Standorts unter Beweis stellen. Gehören Sie selbst dazu oder kennen Sie ein wegweisendes Projekt. Dann bewerben Sie sich oder machen Sie Werbung für den Preis.

WARUM SICH IHRE TEILNAHME LOHNT
Tue Gutes und rede darüber, innovative Arbeiten gehören ins Rampenlicht.

Ihre Projektarbeit soll die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdient. Multiplizieren Sie Ihre Außenwirkung durch den ersten bundesweiten BIM Cluster und sichern Sie sich einen Platz in der Diskussion um Innovation. Sollten Sie gewinnen, bekommen Sie vom BIM Cluster Baden-Württemberg Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit – von der Medienkooperation bis zur prominenten Darstellung auf unserer Preisverleihung.

Anmeldeformular