BIM AWARD 2021

 

BIM CLUSTER BW AWARD 2021 – WIR DENKEN ALSO BIM ICH

Der BIM Cluster BW e.V. sucht in diesem Jahr erneut die besten BIM-Projekte aus Baden-Württemberg. Unter dem Motto „Wir denken also BIM ich“ werden die besten BIM-Denker in 5 Kategorien prämiert. Ausgezeichnet werden die Preisträger in den Kategorien Bestes Infrastrukturprojekt, Bestes Hochbauprojekt, OpenBIM, Rethink BIM und Forschung & Lehre.
Die BIM-Denker werden am 21.10.2021 in den Wagenhallen – Kultur- und Veranstaltungszentrum im Stuttgarter Norden – geehrt. Die Veranstaltung findet als Hybrid, inklusive attraktivem Streaming und anschließendem Netzwerken, statt.

Alle Details zum BIM Cluster BW Award 2021 finden Sie hier.

Onlineveranstaltung beim VDI am 14.04.2021

Landschaftsmodell Nord-Ost-Ring
 

Lösung infrastruktureller Herausforderungen
in der Region Stuttgart

Vorgestellt werden die Initiative und die Machbarkeitsstudie zum Landschaftsmodell Nord-Ost-Ring. Beleuchtet werden darüber hinaus Grundsätze Bodenkundlicher Baubegleitung und der aktuelle Stand der Anwendung in Deutschland sowie aktuelle Praxisbeispiele aus der Schweiz. Während der Veranstaltung bestehen Online-Frage- und Diskussionsmöglichkeiten.

Termin: 14. April 2021
Beginn der Veranstaltung: 18:30 Uhr

Teilnahme: Online - die Veranstaltung ist kostenfrei!  

Freuen Sie sich auf Vorträge live aus dem VDI-Haus Stuttgart mit:

Dr. Rüdiger Stihl
Geschäftsführer
Initiative Landschaftsmodell Nord-Ost-Ring GbR
Dipl.-Ing. Helmuth Ammerl
Leiter Institut Verkehrsplanung/Verkehrstechnik
OBERMEYER Infrastruktur GmbH & Co. KG
Prof. Dr. rer. nat, Prof. h.c., Dr. h.c. Karl Stahr
Institut für Bodenkunde und Standortlehre,
Universität Hohenheim
Matias Laustela
Leiter Umweltplanung
Basler & Hofmann AG
Dipl.-Ing. Wolfgang Zahn (Moderation)
Stv. Vorstandsvorsitzender VDI
Württembergischer Ingenieurverein e.V.

Auf Ihre Teilnahme freuen wir uns, seien Sie dabei!

Weitere Informationen und Anmeldung beim VDI

Online - Veranstaltung 29.04.2021

Der nächste Online-Vortrag findet am

Donnerstag 29.04.2021 um 17:30 Uhr zu diesen Themen statt:

 

„Herausforderungen der modellbasierten Planung und Prüfung“

Referent: Dipl.-Ing. Dirk Münzner, Boll und Partner.

„Modellbasierte Produktionsprozesse eines Generalunternehmers - Ein- und Ausblicke“

Referent: M. Eng. Simon Jagenow, Ed. Züblin AG

 

Auf Ihre Teilnahme freuen wir uns, seien Sie dabei!

Weitere Informationen zur Anmeldung erhalten Sie in Kürze an dieser Stelle.

Mitgliederveranstaltung durch MTS Akademie

Innovationstage BIM in der Praxis
 

Am 22. und 23. April 2021 finden die Innovationstage der MTS Akademie zum Thema „BIM in der Praxis - Baustellenprozesse im kommunalen Verkehrswege- und Tiefbau (K-VTB)“ auf dem Hayinger Demonstrationsgelände statt. Ziel ist es, einen gesamtheitlichen Live-Überblick über den BIM-Prozess im K-VTB zu vermitteln. In moderierten Kleingruppen haben die Teilnehmer:innen die Möglichkeit über das Baufeld zu rotieren, um sich ein eigenes Bild von den Prozessen machen zu können.

Details zur Veranstaltung:

  • Anbieter: MTS Akademie
  • Ort: Innovationsweg 1, 72534 Hayingen
  • Termine: 22. / 23. April 2021
  • Zeiten: jeweils von 12:00 bis 17:00 Uhr (moderierte Tour von 12:30 bis 17:00 Uhr)
  • Kosten: siehe Anbieter


Weitere Informationen erhalten Sie beim Veranstalter:

Deutschlands erste Leistungsschau zum Thema "BIM & Automatisierung im K-VTB" | (mts-online.de)

Programmübersicht im PDF

Informationsflyer im PDF

Disclaimer - Rechtliche Hinweise: Der BIM Cluster BW e.V. ist nicht verantwortlich für die Veranstaltung. Alle Rechte und Pflichten liegen beim Anbieter.

Bildquelle: MTS Schrode AG

Distancing

Aufgrund der aktuellen Lage durch Covid-19 können leider keine Veranstaltungen stattfinden.

Die Situation der Covid-19 Pandemie stellt uns alle vor neue Herausforderungen.

Wir wollen dennoch unseren Mitgliedern und Interessenten digitale Präsenz bieten, auch um neue Kommunikationswege zu integrieren.

Bleiben Sie gesund! 

Wir freuen uns bereits auf eine gemeinsame Zeit nach der Krise.